Skip to main content

// Endlagerplanung, Spezielle Lösungen für die Montan- und Bauindustrie

AGEnT

Ausbau von Grubenbaue für ein HAW-Endlager in Tongestein

Bei der Planung eines Endlagers für wärmeentwickelnde radioaktive Abfälle und ausgediente Brennelemente (kurz: HAW-Endlager) in Tongesteinsformationen ist der technische Ausbau von Grubenbauen von wesentlicher Bedeutung für den sicheren Betrieb des Endlagers. Aus gebirgsmechanischer Sicht ist die Errichtung und der sichere Betrieb eines HAW-Endlagers im Tongestein ohne einen geeigneten Ausbau nicht möglich. Die Tongesteinseigenschaften (z. B.: geringe bis mäßige Festigkeit, Kriechverhalten, Eigenschaftsänderungen in Abhängigkeit des Wassergehaltes) in Verbindung mit der jeweiligen Teufenlage führen zu hohen Anforderungen an die Tragfähigkeit des verwendeten Ausbausystems. Die Projektpartner DMT GmbH &Co. KG und BGE TECHNOLOGY GmbH setzten sich zum Ziel, im Vorhaben AGEnT die Anforderungen zur Auslegung von stützenden Ausbauten im Grubengebäude eines Endlagers in Tongestein zusammenzustellen, grundlegende technische Lösungen zu entwickeln und mögliche Wechselwirkungen der dafür in Betracht kommenden Baustoffe mit den anderen Komponenten des Endlagersystems, wie dem Wirtsgestein inkl. Porenwasser, zu untersuchen.

Kontakt

Internationale Projekte
info@bge-technology.de


Kurzinfos

Laufzeit: 2018 - 2020

Auftraggeber:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Partner:
DMT GmbH & Co. KG (DMT), Deutschland

Publikationen

// Forschungsbericht

Ausbau von Grubenbauen für ein HAW-Endlager in Tongestein. Abschlussbericht

Autor(en): Philipp Herold, Eric Simo, Hans-Joachim Engelhardt, Hannes Rauschel, Jürgen te Kook, Bernd Pflüger, Carsten Scior, Axel Studeny

Sprache: Deutsch

Herold P.; Simo E.; Engelhardt H.; Rauschel H.; te Kook J.; Pflüger B.; Scior C.; Studeny A. (2020): Ausbau von Grubenbauen für ein HAW-Endlager in Tongestein. Abschlussbericht. AGEnT: Ausbau von Grubenbaue für ein HAW-Endlager in Tongestein. BGE TEC 2020-26. BGE TECHNOLOGY GmbH (BGE TEC), DMT GmbH & Co. KG (DMT). Peine

30.11.2020

AGEnT

Download

// Newsletter

BGE TECHNOLOGY NEWS 2021 Q2

Autor(en): Nina Müller-Hoeppe, et al.

Zweiter Newsletter der BGE TECHNOLOGY GmbH im Jahr 2021

  • Drift Lining Systems for HLW Repositories in Claystone
  • Successful Consolidation and Sealing of Backfill in the Asse II Mine
  • Compaction of Crushed Salt for Safe Containment (R&D Project KOMPASS)
  • Development of a Constitutive Model for Crystalline Rock
  • Ensuring Backfill Material Quality at the Konrad Mine, Germany

Sprache: Deutsch

01.06.2021

AGEnT, BARIK, KOMPASS-II, AGEnT, KOMPASS-II, BARIK

Download